Samstag, 15. Oktober 2016

Catrice "Kaviar Gauche" Limited Edition

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Das Thema „Beauty meets Fashion“ wird immer wieder aufgegriffen und was so perfekt harmoniert, sollte nicht getrennt werden! Auch in der Drogerie gab es erneut eine Designer Kollektion mit eleganten Farbnuancen. Für mich gehört „Kaviar Gauche“ by Catrice zu den Highlights der Saison. Florale Elemente & zarte Texturen sorgen für einen hochwertigen Touch. Als Inspiration dienen edle Farben wie Rouge Noir, Rosé und Nude.

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Die Beauty Bag in extravaganter Lackoptik liegt voll im Trend und kostet 4,99 Euro. Ausreichend Platz und schöne Details machen diese Kosmetiktasche zu einem guten Begleiter. Zur Kaviar Gauche Aufschrift passt der goldfarbene Reißverschluss. Insgesamt besitze ich schon einige limitierte Taschen von Catrice und bin mit jeder einzelnen zufrieden - perfekt für eine schnelle Make-up Auffrischung unterwegs oder auf Reisen.

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Die Eyeshadow Palette „Iris Sauvage“ für 4,99 Euro hat ein besonders schönes Design bekommen. Die goldene Verzierung wirkt sehr edel und auch die vier enthaltenen Farbnuancen machen einen guten Eindruck. Mit den aufeinander abgestimmten Trendfarben lassen sich tolle Looks zaubern – ein solches Quattro eignet sich perfekt für den Herbst. Die Puderlidschatten lassen sich mit einem Pinsel leicht auftragen und gut verblenden. Die Pigmentierung ist überraschend gut und kann mit einer Base noch intensiviert werden. Drei matte Farbtöne und schimmerndes Rosé kreieren herbstliche Looks. Durch den integrierten Spiegel und die goldenen Blüten ist diese Palette das optische Highlight der Kollektion.

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Der Highlighter „Clair De Lune“ überzeugt durch die edle Optik – leider gab es am Aufsteller keinen Tester für dieses Sammlerstück. Für 4,49 Euro verspricht Catrice einen edlen Glow, der leider einige Glitzerpartikel enthält. Zudem ist der Puderhighlighter ganz schön staubig, weshalb ich die Textur mit einem Fächerpinsel aufgetragen habe. Obwohl ich die Blütenprägung wunderschön finde, wird der Highlighter meinen Ansprüchen nicht gerecht. Ich liebe Akzente, jedoch setze ich dabei lieber auf einen subtilen Schimmer: grobe Glitzerpartikel sind da keine Option für mich.

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Zwei Lippenstifte mit atemberaubend schönen Packaging: „Nude Sublime“ und „Fleur Du Soir“ kosten jeweils 3,99 Euro. Das florale Muster und die goldene Optik sehen edle aus und auch die Farben hatten sofort meine Aufmerksamkeit. Rosa mit glänzendem Finish und Rouge Noir mit matter Textur – wobei sich die cremige Variante leichter auftragen lässt. Für die dunkle Nuance habe ich einen Lipliner verwendet, der zudem für eine längere Haltbarkeit sorgt. Leider ist „Nude Sublime“ viel zu hell für meinen zarten Teint und wird bei gebräunten Hauttypen bestimmt besser aussehen. Obwohl die dunkle Farbe nur etwas für mutige Lippenstiftträger ist, finde ich die Farbe total edel und wie gemacht für einen Abendlook.

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,
beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Mit dem dunklen Lippenstift habe ich auch meinen Make-up Look für den Abend geschminkt. Eine wirklich edle Nuance, oder? Für den Lidschatten habe ich übrigens keine Base verwendet, da ich durch die Textur Angst um meine Lash Extensions hatte, die aber schon größtenteils ausgefallen sind. Dieses Mal war ich mit meiner Wimpernverlängerung leider sehr unzufrieden, man muss wirklich genau auf das Kosmetikstudio achten.

beauty meets fashion, CATRICE, drogerie, fashion, highlighter, kaviar gauche, lidschatten, limited edition, lippenstift, look, nagellack, nude, nude sublime, palette, review, rouge noir, swatches, tragebilder,

Insgesamt bin ich ein großer Fan der Limited Fashion Editions und hoffe, dass Catrice sich weiterhin an diesem Thema orientiert. Zur Kollektion gehören übrigens auch vier hübsche Nagellacke und ein goldener Cremelidschatten, der sich perfekt als Eyeliner tragen lässt. Meine Favoriten aus der „Kaviar Gauche“ by Catrice Limited Edition sind die Lidschattenpalette und der dunkle Lippenstift. Was durfte schönes bei euch einziehen?

PR Sample