Mittwoch, 11. März 2020

Braun Series 5: der elektrische Wet&Dry Rasierer mit Skin-Sensitive-Technologie für Männer

Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,
Werbung / Anzeige
Ein gepflegter Vollbart ist der Trend der letzten Jahre, doch für viele Männer bleibt die Gesichtsbehaarung ein leidiges Thema. Braun ist bei elektrischen Rasierapparaten die beliebteste Marke und bietet zahlreiche Modelle an, weshalb man sich zunächst einen Überblick verschaffen sollte. Auf den ersten Blick gar nicht so leicht: letztlich wurde es ein elektrischer Rasierer der Braun Series 5 mit Skin-Sensitive Technologie für eine hautschonende Rasur bei maximaler Leistung. Ein effizienter Rasierapparat mit Auto Sensing Motor, der auch schwer zu erreichende Bereiche meistert und durch den flexiblen Scherkopf für konstanten Hautkontakt sorgt.

Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,
Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,

In 8 verschiedene Richtungen bewegt sich das gute Stück, dabei wird mit wenig Druck für eine möglichst geringe Hautirritation gesorgt. Selbst dichte Bärte sollen kein Problem darstellen, allerdings kam der elektrische Rasierer mit einem 3 Tage Bart in unserem Test deutlich besser klar. Waren die Haare zu lang, hat die Rasur unglaublich viel Zeit in Anspruch genommen und war dabei nicht so gründlich wie eine Nassrasur! Der kabellose Elektrorasierer macht optisch einen wertigen Eindruck, liegt gut in der Hand und liefert neben Spaß an der Rasur solide Ergebnisse. Mit der Farbgestaltung in schwarz/blau/chrom wurde mein Geschmack getroffen und die Gummierung sorgt für sicheren Halt bei der Anwendung - generell kommt es bei einem Elektrorasierer und dem gewünschten Ergebnis immer auf die Haarstruktur an: feine Haare werden nicht so gut erwischt wie harte Bartstoppeln! Der ausfahrbare Trimmer bei diesem robusten Elektrorasierer war mir als Merkmal wichtig, denn nur so gelingen präzise Bartkonturen. Ein wesentlicher Vorteil gegenüber vielen anderen Modellen: der Braun 5147s Wet & Dry ist ein wasserdichter Elektrorasierer, der sogar unter der Dusche verwendet werden kann.

Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,

Mit Wasser, Schaum oder Gel sorgt man für eine erfrischende und gründliche Rasur. Ein Qualitätsprodukt Made in Germany, welches auch für empfindliche Haut geeignet ist. Der Akkubetrieb kann mit 50 Minuten Laufzeit überzeugen, die Ladezeit beträgt dafür tatsächlich nur eine Stunde. Die Akku Anzeige finde ich klasse, so gibt es morgens keine bösen Überraschungen! Auch das Ladekabel ist ausreichend lang. Übrigens: wer sich gegen eine Reinigungsstation entscheidet, spart sich die relativ teuren Kartuschen. Dieses Wet & Dry Modell lässt sich ohnehin abwaschen und sogar unter fließendem Wasser reinigen, eine kleine Reinigungsbürste ist im Lieferumfang dabei – eine Reisetasche sucht man allerdings vergebens. Lediglich einen Beutel gibt es bei diesem Mitteklassemodell von Braun. Ich habe mir daher für kleines Geld ein passendes Reiseetui gegönnt.

Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,
Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,

Damit der Rasierer optimal geschützt ist und nicht einfach rumliegt. Die beiliegende Schutzkappe vom Hersteller benutze ich natürlich trotzdem, um meine Klingen ideal zu schützen. Trotzdem sollte der Scherkopf nach 18 Monaten ausgetauscht werden, damit der Rasierer seine Leistung nicht verliert. Trotz konstantem Hautkontakt der Scherfolien wird die Haut vor Verletzungen geschützt. Insgesamt konnte mich der Braun Series 5 Rasierer Modell 5147s Wet & Dry überzeugen und liefert die gewohnte Markenqualität zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Rasur macht mir persönlich Spaß und ist bei einem 3 Tage Bart optimal. Meine empfindliche Haut zeigt keinerlei Irritationen, trotzdem empfehle ich die Verwendung von einem After Shave Balsam. Die Haut wirkt gepflegt und fühlt sich nach der Rasur geschmeidig an. Mit so einem glatten Ergebnis hätte ich nicht gerechnet, über schwierige Stellen muss man aber definitiv mehrfach rasieren. Ziepen tut bei diesem hochwertigen Modell natürlich nichts, der Rasierer gleitet angenehm über die Haut!

Braun Series 5 5147s, testbericht, elektrorasierer für Herren, Wet&Dry Rasierer, wasserdicht, empfindliche haut, flexibler Scherkopf, kabellos, Rasierapparat, Präzisionstrimmer, produkttester, review,

Die Rasur ist komfortabel, der Motor Leistungsstark und die Bedienung kinderleicht. Durch den flexiblen Kopf erreiche ich auch am Hals- und Kinnbereich jedes Haar. Gerade Männer mit stärkerem Bartwuchs, die sich wirklich jeden Tag rasieren müssen, sollten auf einen Elektrorasierer umsteigen. Wer Kritik sucht: im Netzbetrieb lässt sich dieses Modell nicht verwenden, doch dafür überzeugt das Gerät mit langer Akkulaufzeit.  
PR Sample

Christopher für zaphiraw.de 

0 Kommentare:

Kommentar posten

Datenschutzerklärung von Google

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.