Sonntag, 15. April 2018

Panasonic EH-NA65 Haartrockner mit nanoe-Technologie für gepflegte Haare

Aufsätze, erfahrung, Föhn, glänzendes haar, glättet die Haarstruktur, haarpflege, Hair Dryer, Haircare, konsumgöttinnen, nanoe Technologie, Panasonic EH-NA65 Haartrockner, review, spendet feuchtigkeit,
Haare sind für viele Frauen ein leidiges Thema und auch ich bin mit meiner strohigen Mähne nicht wirklich glücklich. Meine Haare sind lang, relativ dick und sehr trocken, daher benutze ich möglichst wenige Stylingprodukte und verzichte seit Jahren auf Colorationen & Co. - obwohl mir mein "Strawberry Blonde" selbst nicht gefällt, werde ich regelmäßig auf meine Naturhaarfarbe angesprochen! Eigentlich lasse ich meine Haare an der Luft trocknen, damit meine lange Mähne nicht noch zusätzlich durch Hitze belastet wird. Der neue Haartrockner von Panasonic verspricht allerdings sichtbare Ergebnisse dank nanoe Technologie. Noch nie gehört? Ich ehrlich gesagt auch nicht, aber mit 2000 Watt hat der Föhn zumindest ordentlich Power unter der Haube. Die unsichtbare nanoe Technik spendet Feuchtigkeit und soll für glattes & glänzendes Haar sorgen.

Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,
Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,
Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,

Schon bei der ersten Anwendung war ich begeistert: meine krause Haarstruktur wurde bereits beim Föhnen geglättet und meine Haare haben jetzt einen seidigen Glanz. Mit der Stylingdüse habe ich meine sehr langen Haare innerhalb von 10 Minuten trocken bekommen. Mit der beiliegenden Quick Dry Nozzle geht es allerdings noch schneller! Die Schnelltrocknungsdüse besitzt einen speziellen Luftdurchsatz, der mit hohem und niedriegem Luftsrom arbeitet. Gleichmäßig im Haar verteilt, verbessert diese Technik die Trocknungsgeschwindigkeit. Neben verschiedenen Wärmestufen und unterschiedlichen Geschwindigkeiten, hat der Haatrockner natürlich auch eine Kaltstufe, und einen Modus für schonendes Trocknen der Haare.

Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,

Ist die nanoe Technologie aktiviert, leuchtet ein blaues Lämpchen am Gerät. Den abnehmbaren Filter sollte man regelmäßig von Staub befreien. Neben den technischen Daten ist der Panasonic EH-NA65 Haartrockner ein Blickfang und liegt trotz der enormen Größe gut in der Hand. Das Kabel bietet genügend Länge und lässt sich selbstverständlich drehen. Ich konnte mit dem Gerät gut arbeiten und benutze den beiligenden Diffuser gerne für mehr Volumen. Insgesamt runden die drei Aufsätze das Gesamtpaket ab. Die innovative nanoe Technologie hat mich besonders begeistert: meine Haare glänzen und sind auch ohne Glätteisen traumhaft, oder? Bereits während des Föhnens wird dank nanoe Feuchtigkeit an das Haar abgegeben und zwar 1000 Mal mehr als bei einem Ionen Haartrockner! Auch beim täglichen Bürsten wird unsere Haaroberfläche strapaziert, das nanoe Ladefeld verringert diesen Schaden. Natürlich solltet man trotzdem auf eine relativ hochwertige Haarbürste achten!

Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,
Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,
Panasonic EH-NA65 Haartrockner, konsumgöttinnen, Hair Dryer, spendet fechtigkeit, glänzendes Haar, glättet die Haarstruktur, Review, Erfahrung, Haircare, Haarpflege, nanoe Technologie, Föhn, Aufsätze,

Doch wie funktioniert nanoe genau? Der Generator besitzt eine mikroskopische Zerstäuber-Elektrode mit Metallspitze. Dort kondensiert das Wasser in der Luft und spaltet sich durch die hohe Spannung immer wieder in ultrafeine Partikel. Die unsichtbaren elektrostatischen nanoe-Wasserpartikel verbessern den pH-Wert von Kopfhaut & Haaren. Sie schließen die Schuppenschicht ein und spenden tiefe Feuchtigkeit & frischen Glanz. Die Haare werden also bereits beim Trocknen gepflegt. Meine Haare fühlen sich auch ohne zusätzliche Pflegeprodukte geschmeidig an, der Haartrockner ist wie Wellness für die Haare! Endlich kann ich meine Haare problemlos trocken föhnen - meine langen Haare glänzen und sehen gepflegt aus. Kein Austrocknen, relativ leise und zudem ein Hingucker mit pinken Highlights: der Panasonic kann sich absolut sehen lassen.
Sandy von www.zaphiraw.de

7 Kommentare:

  1. Das hört sich sehr interessant an. Ich lasse meine Haare aber meistens lufttrockenen.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich sonst auch, aber meine dicken Haare brauchen ewig und daher freue ich mich über den tollen Haartrockner <3

      Löschen
  2. Der Fön sieht gut aus. Ich habe auch einen von Panasonic und bin sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein alter Haartrockner ist ehrlich gesagt schon Uralt XD Da steht gar keine Marke mehr drauf!

      Löschen
  3. Von diesem Gerät habe ich schon gehört, finde den Preis jedoch krass!
    Ich habe Naturlocken und benutze immer einen Diffusor für meine Haare.
    Bei so strohigen Haaren schein der Unterschied enorm. Ich überlege es mir.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sandy,

    ich habe gestern schon mal reingeschaut aber bin aufgrund unserer Hochzeitsvorbereitungen noch nicht dazu gekommen, zu kommentieren. Das möchte ich heute nachholen!

    Ich bin dezent neidisch auf den Haartrockner, weil ich das Design sehr schön finde und dein Beitrag viel versprechend - deine Fotos sind richtig toll - klingt!

    Ganz liebe Grüße,
    Linda

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt wirklich total gut! Deine Haare sehen auch klasse aus.

    AntwortenLöschen