Mittwoch, 12. Oktober 2016

BlanX White Zahnpflegeserie für ein strahlendes Lächeln

beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,

Zahnverfärbungen sind oft ein großes Problem, denn ein strahlendes Lächeln sorgt für einen sympathischen Auftritt. Ich bin Nichtraucher, trinke keinen Kaffee und hätte trotzdem gerne hellere Zähne – natürlich habe ich deshalb die neue Whitening Zahnpflegeserie ausprobiert, die eine einzigartige Wirkung durch die Kraft des Lichts verspricht. Lachen macht glücklich, fällt aber mit einem hübschen Lächeln noch leichter: dem Wunsch nach strahlend weißen Zähnen soll man mit BlanX White Shock ein ganzes Stück näher kommen. Eine spannende Methode, oder nicht?

beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,
beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,

Durch einen patentierten, lichtaktiven Inhaltsstoff. Die Zähne sollen schonen aufgehellt werden – im eigenen Badezimmer. Gerade bei meinen empfindlichen Zähnen bin ich vorsichtig, da viele Produkte den Zahnschmelz angreifen. Tatsächlich hatte ich auch nach mehreren Wochen keine Probleme mit Zähnen und Zahnfleisch, da Zahncreme und Intensivkur meine tägliche Zahnpflegeroutine kaum verändert haben – lediglich die Zahnschiene musste ich mich erst gewöhnen. Die Mikrokristalle von BlanX White wirken durch Lichtkontakt und sollen Zahnverfärbungen ablösen.

beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,

Trotz der Packungsbeilage und regelmäßiger Anwendung kann ich keine Veränderung feststellen, denn meine Zähne wurden durch die Produkte nicht aufgehellt. Bei bestimmten Lichtverhältnissen (direkt nach dem Zähne putzen) wirkt die Zahnfarbe harmonischer, doch spätestens bei Tageslicht wird klar: das Geld sollte man lieber für eine professionelle Zahnreinigung oder ein Bleaching sparen. Die Zahnpasta mit LED Aufsatz kostet immerhin 7,49 Euro – die Intensivkur satte 14,99 Euro. Wer zur kompletten Reihe greift, bezahlt nochmal 4,99 Euro für die Mundspülung.

beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,
beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,

Auch das Frischegefühl fehlt, obwohl die Zähne schön glatt und sauber sind – dafür ist allerdings meine Zahnbürste verantwortlich, denn die Philips Sonicare DiamondClean hat meine Zahnhygiene grundlegend verbessert! Mich konnte die Zahnpflegeserie nicht überzeugen, obwohl der Hersteller bis zu vier Stufen weißere Zähne in nur zwei Wochen verspricht. Doch wie funktioniert die Zahnpasta mit Licht Aufsatz überhaupt? Die LED Lämpchen sollen einfach die enthaltene ActiluX Formel aktivieren, wobei dies für mich zunächst keine zufriedenstellende Erklärung darstellt.

beautypress, BlanX White, erfahrung, intensiv kur, LED Lichtschiene, review, Shock, strahlendes lächeln, weisse zähne, wirkung, zahncreme, Zahnpflegeserie, Zahnverfärbungen schonend entfernen,

Die Lichtschiene und die „einzigartige Wirkstoffkombination“ konnten mich nicht verzaubern. In der Packung befindet sich übrigens eine Skala zur einfachen Messung der aktuellen Zahnfarbe, die sich bei mir auch nach fast 4 Wochen Zahnpflege mit BlanX White Shock nicht verändert hat. Deshalb spare ich mir die Vorher / Nachher Bilder von meinen Zähnen. Meine Verfärbungen wurden durch „Die Kraft des Lichts“ nicht aufgehellt und ehrlich gesagt bin ich mit meiner herkömmlichen Zahncreme für kräftige Zähne und ein gesundes Zahnfleisch auch deutlich glücklicher!

PR Sample

13 Kommentare:

  1. Schade, dass das Produkt gar nicht überzeugen konnte.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass dich das Produkt von BlanX White nicht überzeugen konnte. Bisher habe ich noch keine ähnlichen Produkte für eine Zahnaufhellung verwendet, da ich selbst nicht wirklich daran glaube, dass sie etwas bewirken werden. Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon diverse Produkte ausprobiert und es hat nichts geholfen - da muss ich wohl doch mal zum Zahnarzt für ein Bleaching XD

      Löschen
  3. Tolle Fotos!! Ich bin auch gerade die Produkte am testen und muss leider sagen, dass ich genau deiner Meinung bin. Ich sehe überhaupt gar kein Unterschied. Wirklich sehr schade.

    Liebe Grüße Lisa
    http://www.pinkybeauty.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch sehr schade, bin auf deine Review gespannt!

      Löschen
  4. Oh, das ist wirklich sehr schade, dass die Zahncreme nicht seinen Zwecke erfüllt hat.

    AntwortenLöschen
  5. Ich halte eh nicht soviel von aufhellenden Zahncremen. Da würde ich es lieber richtig beim Zahnarzt machen lassen.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass es nicht funktioniert hat, wäre ja fast zu schön gewesen.

    Viele Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie blöd,dass es dich nicht überzeugt hat. Ich verwende leider gar keine Produkte zur Zahnaufhellung.
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  8. Bei mir hat das die ersten Wochen "gefühlt" gewirkt aber als ich die Zahncreme gewechselt habe kam so ein komischer Film auf die Zähne..keine Ahnung warum..100% überzeugt bin ich nicht ..und wie du schon sagtest das frische Gefühl fehlt total o.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch man bildet sich erst eine hellere Zahnfarbe ein und im Badezimmerlicht sahen meine Zähne direkt nach der Anwendung auch besser aus - aber bei Tageslicht sagte selbst mein Mann: gar kein Unterschied!

      Löschen
  9. Schade, dass es bei dir nicht geklappt hat. Die Idee dahinter klingt ja eigentlich sehr gut. Besonders bei Produkten für weißere Zähne bin ich ja auch so ängstlich wegen dem empfindlichen Zahnschmelz.Deine Bilder finde ich aber wieder sehr schön.
    Ganz liebe Grüße,
    Christina <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch sehr empfindliche Zähne und benutze gerne Elmex Sensitive - die ist echt klasse! Bei diesen Produkten hatte ich aber keine Probleme. Für hellere Zähne muss man wohl doch zum Profi, anders geht es nicht -.-

      Löschen