Sonntag, 14. Februar 2016

Philips ProCare Auto Curler Lockenstab

Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,

Perfekte Locken auf Knopfdruck? Der Philips ProCare Auto Curler verspricht ein langanhaltendes Styling wie im Friseursalon - dafür wurde ein bürstenloser Motor eingesetzt: jede Haarsträhne wird automatisch um einen Titan-Keramik-Stab gedreht, erwärmt und zu einer gleichmäßigen Locke geformt. Das neue Gerät von Philips ist sehr hochwertig, bietet drei Temperaturstufen und verschiedene Einstellungen. Bei der Frisur ist laut Hersteller alles möglich: lockere Beachwaves, glamouröse Wellen oder Kringellöckchen - einfach, schnell und dazu auch noch haarschonend!

Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,

Klingt einfach, doch wie ist die Anwendung bei meinen langen Haaren? Zunächst hatte ich große Probleme mit dem Gerät, da ich sonst immer nur einen Lockenstab verwendet habe. Ich habe zwar nicht besonders dicke Haare, dafür aber jede Menge! Dazu kommt die extreme Länge und eine störrische Haarstruktur. Deshalb habe ich mir gerade 13cm abschneiden lassen - sieht nicht nur gesünder aus, lässt sich auch viel besser pflegen & stylen! Was ich bei der Verwendung der Lockenmaschine gelernt habe? Ich brauche Geduld und sollte meine Haare gewissenhaft auf die Behandlung vorbereiten - dann klappt es auch mit den Locken! Mal eben schnell läuft nicht, sonst verfangen sich die Haare schnell in dem Gerät.

Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,
Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,
Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,

Neben den Temperaturstufen gibt es drei Timer funktionen für unterschiedliche Looks! Zugegeben musste ich die jeweils höchste/längste Einstellung wählen - für ein haltbares Ergebnis konnte ich auf eine Locken Lotion nicht verzichten! Trotz der Größe liegt das Gerät gut in der Hand, ist in nur 30 Sekunden Einsatzbereit und hat ein 2m langes Kabel. Die Locken können je nach Auswahl nach links oder rechts gedreht werden - ich habe mich für eine Mischung entschieden. Die hochwertige Beschichtung in der Kammer verteilt die Wärme gleichmäßig, zudem gibt es einen Sicherheitsstopp - das Gerät schaltet sich dann automatisch aus! Jede Haarsträhne unbedingt gut durchbürsten, dann gibt es keine Probleme.

Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,

Obwohl Philips selbst mit einem langhaarigen Model wirbt, muss ich wohl noch eine Weile üben. Für ein richtig schönes Ergebnis benötigt man sehr dünne Strähnchen - dafür würde ich bei meiner Haarmenge ewig im Badezimmer stehen. Ich werde euch natürlich noch weitere Frisuren zeigen, meine Haare besser abteilen und noch einiges ausprobieren. Das Gerät ist mit seinen 139,99 Euro nicht ganz günstig, ist jedoch aktuell bei Amazon auf ca. 89 Euro reduziert. Einen Hitzeschutz sollte man übrigens immer verwenden, doch ich empfehle auch eine Locken Lotion - damit halten die Locken auch am nächsten Tag und haben einen natürlichen Glanz. Mit meinem Ergebnis bin ich zufrieden - sieht doch gut aus, oder?

Automatischer Lockenstab, festlicher Look, frisuren, gleichmäßige Locken, Haarstyling, Keramik, langes haar, locken, Lockenstab, Philips, ProCare Auto Curler, review, Temperatur, Timer, Wellen, wie beim Friseur,

Das Gerät wird übrigens nicht komplett heiß, es lässt sich also gut anfassen und ablegen. Ich bin mir sicher, dass der neue ProCare Auto Curler von Philips bei kürzeren Haaren besser funktionert! Dicke Haare werden wohl ein ähnliches Problem wie ich haben, dies liegt an den vorhandenen Einstellungen. Enthalten sind übrigens auch eine Abtrennhilfe für die Strähnchen und etwas zur Reinigung der Kammer. Ich bin gespannt welche Ergebnisse ich noch mit dem Gerät erziele - vielleicht sind mit Übung und Geduld auch bei meiner Haarlänge doch kleinere Löckchen möglich.

PR Sample

25 Kommentare:

  1. Ich finde die Idee des Produkts wirklich klasse - ich denke und hoffe, dass die das noch etwas "ausreifen". Ich habe wie du, sehr lange Haare. Dazu habe ich einfach uuuuunglaublich viele Haare! Mir fällt da sogar Haare glätten schon immer schwer.

    Liebe Grüße,

    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also mit dem glätten habe ich keine probleme - da benutze ich ein breites glätteisen von ghd! aber bei dem philips gerät sollten die strähnen möglichst dünn sein und da brauche ich ewig.. ich muss meine haare unbedingt noch besser abteilen, wenn ich mir damit locken mache :-)

      Löschen
  2. Ich finde solche Geräte ja total spannend, aber hätte irgendwie glaube ich Angst, dass sich meine vielen langen und dicken Haare verfangen könnten :-/ Außerdem halten Locken bei mir durch das Gewicht meiner Haare i.d.R. nicht länger als eine Stunde :D Die besten Ergebnisse erziele ich da immer noch mit dem Glätteisen oder mit Curlformers :)

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte auch immer angst und es verfängt sich auch wirklich schnell, wenn die haare nicht perfekt durchgebürstet sind! der sicherheitsstop ist aber richtig klasse und das gerät schaltet sich dann auch aus. die haare können also nicht verbrennen, aber ich hatte anfangs in der eile tatsächlich das problem, dass ich ein ende nicht mehr rausbekommen habe :-(

      bei mir halten die locken ohne stylingprodukt auch nicht - aber mit der locken lotion kann sich das ergebnis sehen lassen <3

      Löschen
  3. Das Ergebnis sieht wirklich toll aus, mir war das Produkt bis jetzt immer zu teuer :)
    Hoffe, dass es auch mal ein bisschen günstiger wird.
    Liebst, Julia | julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh danke dir <3 freut mich sehr! es ist ja aktuell schon 50 euro reduziert - ich denke viel günstiger wird es in nächster zeit nicht.

      Löschen
  4. Ich finde es gut, dass du bei dem Test auch auf Probleme hinweist.
    Das Lockenergebnis gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. am anfang habe ich es echt gar nicht gebacken bekommen -.- ich brauchte doch einiges an übung und geduld, dabei ist die bedienung super easy! es wird bestimmt mit der zeit noch schneller gehen, werde weiter üben ^^

      Löschen
  5. Hallo, ich finde die Idee des Geräts toll. Dein Look gefällt mir aber auch schon jetzt sehr gut. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Ich durfte schon vor einiger Zeit die "originale Variante" von babyliss ausprobieren und hoffe sehr, dass sich nicht noch mehr Ableger entwickeln sondern ein Gerät, dass hundertprozentig funktioniert. Gelegentlich ist es ja leider so,dass die Haare hängen bleiben.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als original würde ich babyliss nun nicht bezeichnen ^^ soweit mir bekannt ist, handelt es sich auch um ein ganz anderes gerät. dort klappt man das gerät auf und legt das haar hinein. philips zieht die strähne direkt ein und lässt sich auch nicht öffnen / aufklappen.

      Löschen
  7. Ich habe mir das Gerät Ende letzten Jahres auch gekauft.
    Ich lieeebe es!!!
    Ausnahmsweise kann ich mal glücklich sein, nicht so viele Haare zu haben. So bin ich relativ schnell fertig.
    Beim ersten Versuch hab ich auch zweimal die Haare ordentlich festhängen gehabt. Aber mittlerweile geh ich da nicht mehr mit sooo viel Vorsicht dran. So ist mir nichts mehr passiert. Die Locken halten bei mir auch richtig gut. Wenn ich die stärkste Stufe nehme habe ich richtig krasse Korkenzieher Locken.
    Am liebsten mach ich immer nur Locken ab Ohrhöhe rein. Das gefällt mir echt am besten und ist auch morgens schnell gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hach* das hört sich super an! bin gerade neidisch auf deine korkenzieher locken ^^ ich werde noch weiter üben, dann geht es bei mir auch schneller :-)

      Löschen
  8. Das Ergebnis ist wirklich total schön! Momentan habe ich auch kürzere Haare, aber der Preis ist mir doch wirklich ein wenig zu hoch :/ Schöner Beitrag, sehr interessant mal von so einem Produkt zu lesen :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke <3 ich finde den preis auch hoch, aber aktuell gibt es das teil für 90 euro!

      Löschen
  9. Ich hätte auch immer Angst dass sich meine Haare verfangen und das Ergebnis finde ich leid r nicht so schön wie mit anderen Lockenstäben. Alles Liebe, Eileen von Beautyarea & more

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit meinem normalen lockenstab gehe ich aber auch deutlich länger an meine haare - leider nicht gesund, die sind danach immer sehr trocken! da erhalte ich zwar schönere locken, aber meine haare werden durch die starke hitze angegriffen.

      Löschen
  10. Hey :)
    Von sowas habe ich ja noch nie gehört! Hört sich aber echt super an :)
    lg Mella ♥
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe auch so ein Gerät, allerdings von Babyliss. Die Ausgangssituation ist ähnlich wie bei dir, ziemlich lange Haare, zwar nicht dick, aber dafür viele und ich muss noch eine Weile üben und herumprobieren, weil noch hält das ganze nicht wirklich lange. Kannst du ein bestimmtes Stylingprodukt empfehlen, dass das die Locken bei dir länger halten? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir halten eigentlich alle stylingprodukte ganz gut - aktuell verwende ich die neuen locken lotion von balea. die stelle ich demnächst auch noch vor :-)

      Löschen
  12. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut! Die Locken fallen leicht und natürlich. Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es erst mal eine Weile gedauert hat. Ich komme mit normalen Lockenstäben schon nicht so gut klar, weil mir das irgendwie immer zu lange dauert. Zudem haben meine Haare eine störrische Haarstruktur und wollen in keinem Fall irgendwie Locken annehmen :D
    Das Gerät reizt mich schon mal, aber ich glaube, ich hätte mega Sorge, dass da mal doch eine Strähne hängen bleibt.

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen!
    Ich finde das Ergebnis wirklich super schön <3 Es gibt ja mittlerweile auch von Babyliss solche Lockendreher, allerdings sind diese Geräte noch etwas teurer als der von Philips, sonst hätte ich damit schon einen Versuch gewagt.
    Gruß, Melli!

    AntwortenLöschen