Dienstag, 24. November 2015

ahuhu Deep Repair Hair Butter mit wertvollen Ölen

ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,

Was wirklich gegen trockenes und strapaziertes Haar hilft? Eine Wunderwaffe gibt es tatsächlich nicht, doch einige Wirkstoffe können glanzloses Haar wieder erstrahlen lassen! Die silikonfreien Produkte von ahuhu pflegen die Haare ohne zu beschweren und versorgen auch stumpfe Zotteln mit intensiver Feuchtigkeit. Für eine besonders intensive Pflegekur soll die neue Deep Repair Hair Butter sorgen, die ich zusätzlich zu meinem Hyaluron Shampoo und dem Collagen Conditioner der Marke verwendet habe. Die Haarmaske im 100ml Tiegel ist bei ahuhu für 19,75 erhältlich.

ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,
ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,

Der Tiegel macht einen hochwertigen Eindruck: enthalten ist eine Haarbutter, die Feuchtigkeit spendet und seidigen Glanz verleiht. Durch die intensive Pflege soll die Kämmbarkeit verbessert werden. Argan-, Shea- und Cupuaçubutter verwöhnen die geschädigten Haare mit einer warmen Honignote. Der Duft ist bei diesem Produkt keine Nebensache, schließlich soll die Maske mindestens 15 Minuten einziehen. Da die Haarbutter ins trockene Haar einmassiert wird und nicht tropft, können sich die Wirkstoffe in Ruhe entfalten. Wertvolle Öle aus Kokos, Inca-Inchi, Kukuinuss, Leindottersamen und Moringa sind für die ideale Pflegewirkung verantwortlich - aus Stroh soll Seide werden, doch was kann die Haarbutter?

ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,

Die außergewöhnliche Textur der Deep Repair Hair Butter schmilzt beim sanften Verreiben in der Hand und lässt sich erstaunlich gut verteilen. Eine fettige Angelegenheit, die aber im Vergleich zur günstigen Drogerievariante punkten kann: die feste Konsistenz wird butterweich und meine Haare bleiben selbst nach einer Stunde Einwirkzeit elastisch. Die cremige Haarbutter aus der Drogerie trocknet komplett und lässt sich nur schwer wieder ausspülen. Ich habe das ahuhu Produkt aber ohne Probleme mit meinem Shampoo auswaschen können. Für die anschließende Haarpflege wird ein Conditioner empfohlen. Für noch mehr Feuchtigkeit im trockenen Haar benutze ich gerne den Sprühpflege Booster der Marke.

ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,
ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,

Pflegende Inhaltsstoffe sorgen neben dem tollen Duft für ein Wohlfühlergebnis. Reichhaltige Öle sorgen für seidiges Haar ohne zu beschweren. Allerdings habe ich die Haarbutter auch nur in den Längen und Spitzen verteilt! Bereits im feuchten Zustand waren meine Haare deutlich weicher und auch die Kämmbarkeit wurde verbessert. Meine langen, feinen Haare haben die intensive Pflege gut aufgenommen und sehen gesünder aus - dies liegt natürlich am Glanz. Meine Haare fühlen sich trotz der silikonfreien Haarpflegeserie gut an, was für mich nicht selbstverständlich ist.

ahuhu, qvc, organic hair care, deep repair, hair butter, maske, wertvolle öle, trockene haare, strapaziertes haar, intensive pflege, reichhaltig, haarpflege, bessere kämmbarkeit, ohne silikone, sheabutter,

Trotzdem ist die Haarbutter extrem reichhaltig und sollte daher wirklich nur bei sehr trockenen und strapazierten Haaren verwendet werden! Ich werde das Produkt nur noch in den unteren Längen und Spitzen verwenden - da ich sehr viele Haare habe, muss ich außerdem grundlich waschen. Als intensive Pflege finde ich das Produkt klasse und werde die Maske alle 1-2 Wochen verwenden, ansonsten bleibe ich bei dem Shampoo und Conditioner der Marke. Ich würde mich sehr freuen, wenn ahuhu noch ein silikonfreies Haaröl für ein glänzendes Finish auf den Markt bringt.

PR Sample

3 Kommentare:

  1. Ich muss das jetzt endlich mal ausprobieren. Für extrem trockene und strapazierte Haare? Da bin ich doch die perfekte Testperson :D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei deinen kurzen haaren aber bitte wirklich nur in die spitzen - das zeug ist mega reichhaltig! ich habe sehr lange haare und nutze es nur in den unteren längen :-) meine haare sind jetzt butterweich <3

      Löschen
  2. Klingt ja total gut. Muss ich mir auf jeden Fall mal anschauen.
    Alles Liebe aus München, Elisa ❤

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    Ich verlose gerade einen Gutschein von Douglas und würde mich freuen wenn du mitmachen würdest.
    www.youcausemetrouble.blogspot.com

    AntwortenLöschen