Dienstag, 23. Juni 2015

wet n wild Comfort Zone Palette

Die „Comfort Zone“ Palette gehört garantiert zu den Bestseller der Marke. Mittlerweile gibt es wet n wild sogar in meinem örtlichen Drogeriemarkt, daher dürfen demnächst bestimmt noch mehr Produkte der amerikanischen Marke bei mir einziehen. Das gute Stück mit neutralen Farbtönen und grünen Nuancen zeige ich mit einem Look.

beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette
beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette
beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette

Ich habe mit den Lidschatten ein Make-up geschminkt, welches ich auch im Alltag gerne trage. Zwar passen die einzelnen Farben besser in den Herbst, doch draußen ist leider immer noch kein Sommer in Sicht. Die Palette mit 8 schicken Nuancen war für mich ein Grund, der Farbe Grün überhaupt eine Chance zu geben. Die viel gelobte Palette zeichnet sich durch eine gute Farbabgabe aus, was mir persönlich wichtig ist. Die wet n wild Icon Color Collection bietet jedoch noch viele weitere Varianten und bei einem Preis von 6,49 Euro pro Palette kann man aber nicht meckern.

beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette
beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette
beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette

Die schicken Farbnuancen sind wunderbar aufeinander abgestimmt und gefallen mir außerordentlich gut. Hätte ich trotz guter Pigmentierung noch eine Base verwendet, würden die Farben natürlich intensiver strahlen. Die schimmernden Farben sind ein echter Hingucker, leider enthält eine Nuance feine Glitzerpartikel. Die Nuancen lassen sich mit einem Pinsel gut auftragen und verblenden. Die butterweichen Lidschatten überzeugen durch Farbabgabe und Textur, krümeln jedoch leicht auf die Wange.

beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette
beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette
beauty, palette, look, grün, cosmetics, make-up, review, lidschatten, comfort zone, amu, schimmer, wet n wild, tragebilder, comfort zone palette

Die Verpackung könnte hochwertiger sein, doch letztlich zählt der starke Inhalt. In der Palette gibt es einen Applikator und auf der Rückseite befinden sich Tipps für Anfänger. Zusätzlich sind die Lidschatten mit „Browbone, Eyelid, Crease und Definer“ beschriftet. Für mich sind alle Farben ein kleines Highlight und absolut Alltagstauglich. Zwei Farbtöne haben sogar einen edlen Duochromeeffekt. Ich bin zufrieden mit der Palette und kann „Comfort Zone“ absolut empfehlen: tolle Palette für wenig Geld.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen