Dienstag, 1. Dezember 2015

Yankee Candle Challenge? Die Therapie für Tarte Süchtige!

aufbrauchen, blumig, challenge, düfte, duftkerzen, frisch, fruchtig, frühling, herbst, interior, kerzen, sammlung, sommer, süchtig, tarte, wachstarts, weihnachtsdüfte, winter, yankee candle, yankee candle challenge,

Obwohl ich erst vor einem Jahr meine ersten Wachstarts der Marke gekauft habe, ist meine Leidenschaft für die intensiven Düfte mittlerweile nicht mehr zu verstecken. Bei so vielen Duftkerzen ist man bei der abendlichen Auswahl schnell überfordert - abgesehen davon stapeln sich die kleinen Duftbomben in meinen Schränken und werden davon mit Sicherheit nicht besser! Ich beschloss eine Pause einzulegen und zunächst ein Jahr keine neuen Tarts mehr zu kaufen. Als ich meiner Freundin Sasi von meinem Vorhaben erzählte, kam die Yankee Candle Challenge ins Spiel.

aufbrauchen, blumig, challenge, düfte, duftkerzen, frisch, fruchtig, frühling, herbst, interior, kerzen, sammlung, sommer, süchtig, tarte, wachstarts, weihnachtsdüfte, winter, yankee candle, yankee candle challenge,

Zwei Mädels, über 100 Tarts und ein Ziel: in 6 Monaten wollen wir jeder 24 Duftkerzen vernichten. Damit hätten wir unseren Bestand in einem halben Jahr um die Hälfte reduziert und verfackeln bei Bedarf den kompletten Vorrat bis zum Jahresende. Klingt für mich verlockend und deshalb stelle ich mich der Aufgabe gerne. Ab dem 01. Dezember bis zum 01. Juni jeden Monat 4 Tarts abbrennen ist auf jeden Fall realistisch, auch wenn ich in der kalten Jahreszeit einen höheren Verbrauch als im Sommer habe. Damit die Challenge für beide Seiten fair abläuft, dürfen nur volle Tarts verwendet werden - eventuelle Reste werden dann am Ende dokumentiert. Ich habe mich bereits im Vorfeld für meine Exemplare entschieden.

aufbrauchen, blumig, challenge, düfte, duftkerzen, frisch, fruchtig, frühling, herbst, interior, kerzen, sammlung, sommer, süchtig, tarte, wachstarts, weihnachtsdüfte, winter, yankee candle, yankee candle challenge,

Mir geht es in der Challenge darum, die Tarts zu verbrauchen und nicht jeder neuen Sorte zu verfallen. Die einzelnen Duftrichtungen werde ich an dieser Stelle nicht erneut vorstellen. Durch die fleißige Unterstützung von Saskia bin ich motiviert mein Ziel zu erreichen und hoffe, dass wir gemeinsam zu einem tollen Ergebnis kommen - natürlich wird es Zwischendurch ein Update geben! Schaut also unbedingt auch bei der Auswahl von Miss Different vorbei. Ich bin gespannt wie sich der Kampf mit den Tarts entwickelt und freue mich auf eine deutlich kleinere Sammlung.

15 Kommentare:

  1. Ich bin mit dir sehr motiviert die Yankee abzufackeln! Ich bin gespannt welche Düfte ins Spiel kommen :D
    Taschka wir schaffen das!

    Küsschen an dich :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe mit "cosy by the fire" begonnen und bin gespannt, ob wir unser ziel erreichen <3

      Löschen
  2. Wow, das sind echt viele Tarts. Ich möchte auch mehr verbrauchen bevor ich mir neue Sorten kaufen werde :-) Tolle Idee von euch Beiden und sehr schöne Fotos :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebes :-* denke ein ganzes jahr pause ist bei mir sinnvoll. werde also erst wieder die winter düfte 2016 kaufen ^^ bis dahin hoffe ich meinen bestand zu verkleinern. liebste grüße <3 sandy

      Löschen
  3. ich habe noch nichts von Yankee candle
    will mir was von denen aber seit gefühlt einer halben Ewigkeit kaufen!
    top

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  4. Wow was für eine tolle Sammlung. Ich habe nicht so viele Yankee Candles. Da sind bei dir viele tolle Schätzchen dabei.
    Ich bin gespannt,welche du als erstes aufbrauchen möchtest.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir wurde es echt so eine sammelsucht - daher mache ich jetzt eine pause..! zur weihnachtszeit werde ich natürlich die passenden düfte verwenden :-)

      Löschen
  5. soooo viele tolle Tarts *_* ich will meine jetzt auch mal wieder häufiger nutzen und erstmal angebrochene aufbrauchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja unbedingt, vom liegen werden die echt nicht besser. jetzt im winter ist es zwar recht kühl, aber ich habe da schon schlechte erfahrungen gemacht. ich habe auch noch einige angebrochene tarts da -.-

      Löschen
  6. Ich darf gar nicht nachzählen wieviele Tarts und Kerzen sich mittlerweile bei mir angesammelt haben... aber die Idee mit der Challange ist richtig schön. In den Wintermonaten wird bei mir auch wieder mehr verbraucht als im Sommer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele Tarts habe XD Ist wohl wie mit meinen Nagellacken.. da höre ich bei 300 immer auf zu zählen ^^

      Löschen
  7. Wow! Du kleiner Tarts Suchti :D Ich bin gespannt, wie sich die Sammlung 2016 vergrößert.

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich ziehe mein kaufverbot durch - hier wird nichts vergrößert XD

      Löschen
  8. Ja, bei Yankee sollte man wirklich nicht zu viel sammeln, selbst zugeschweißt halten die Tarts sich im Schrank nicht allzu lange :/ . Einige, die 1-2 Jahre bei mir im Schrank lagen, duften schon so gut wie gar nicht mehr :( . Ist sicherlich auch von der Sorte abhängig, aber es empfiehlt sich auf jeden Fall, die Yankees zeitnah zu verbrauchen. Ich bin mittlerweile ein bisschen von Yankee weg, Homemade Tarts reizen mich eher ... LG

    AntwortenLöschen