Samstag, 10. Oktober 2015

Yankee Candle Scenterpiece Warmers & Easy MeltCups

duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle

Auf dieses Highlight habe ich Monate gewartet und konnte zum Release in Deutschland endlich zuschlagen: das flammenlose Dufterlebnis von Yankee Candle nennt sich Scenterpiece und hat einige Vorteile, die mir eine herkömmliche Duftlampe nicht bieten! Andererseits ist der Preis mit 34,99 Euro auch nicht gerade günstig. Zudem sind die Easy MeltCups mit 5,99 Euro teurer als die normalen Wachstarts der Marke - duften dafür aber auch deutlich länger. Wer also neugierige Haustiere hat, sich an der Rußbildung durch Kerzen stört oder tagsüber einfach ohne Flamme einen schönen Duft genießen möchte, sollte dich die Scenterpiece Warmers unbedingt ansehen. Auch die dekorative Optik spielt eine große Rolle.

duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle
duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle
duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle

Das Scenterpiece System ist eine saubere Sache, denn auch die einzelnen Düfte lassen sich problemlos austauschen. Der wärmebeständigen Kunststoff wird nicht warm und kann so immer aus dem Behälter genommen werden. Ich habe mich für den Scenterpiece Warmer "Noah Black" entschieden. Das moderne Design der elektrischen Duftlampe hat mich sofort angesprochen und passt perfekt in meine Wohnung. Das Material aus Keramik ist pflegeleicht, einen Schalter sucht man allerdings vergeblich. Das Stromkabel sollte man also immer griffbereit haben und nicht ganz hinter den Möbeln verschwinden lassen. Die Easy MeltCups der Marke werden nach kurzer Zeit flüssig und entfalten den ausgewählten Duft.

duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle
duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle

Die Auswahl an Düften ist bei den Easy MetlCups leider nicht so groß wie bei den Dufttarts, doch ich werde versuchen meine Lieblingsdüfte auch im Easy MeltCup zu schmelzen. Ausprobieren konnte ich diese Methode leider noch nicht, da Christmas Cookie auch nach einer Woche noch unwiderstehlich duftet! Allerdings musste ich mich erst an die intensive Variante gewöhnen, denn in meiner Duftlampe hatte ich immer nur ein kleines Stückchen Tart. Ich verwende das Scenterpiece System daher nur in großen Räumen, da der Duft sich dort besser verteilen kann - ansonsten bekomme ich sogar von meinem Lieblingsdurft Kopfschmerzen! Die Easy MeltCups (61g) enthalten wie die Tarts (22g) 7 Prozent Duftöl.

duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle
duftabgabe, dufterlebnis, duftkerzen, Easy MeltCups, flammenlos, neuheit, Noah Black, raumbeduftung, review, Scenterpiece System, Scenterpiece Warmer, tarts, verwendung, wärmebeständiger Kunststoff, yankee candle

Für mich hat sich der Kauf defintiv gelohnt, auch wenn ich den Scenterpiece Warmer nur im Wohnzimmer verwenden kann. Sollten sich die Yankee Candle Tarts allerdings nicht im elektrischen System schmelzen lassen, habe ich mit meiner riesigen Sammlung schlechte Karten. Den Preis der Easy MeltCups finde ich übrigens fair, da dieser im Verhältnis zur Größe einfach angepasst wurde. Zudem habe ich weder Rußbildung noch Rauch in meiner Wohnung. Die Scenterpiece Düfte lassen sich viel leichter wechseln und bieten daher mehr Abwechslung. Auf der anderen Seite kostet Strom natürlich auch Geld. Ich bin zufrieden und kann das System von Yankee Candle wärmstens empfehlen - ein flammenloses Dufterlebnis!

7 Kommentare:

  1. Das Scenterpiece System reizt mich auch seeehr, daher vielen Dank für deinen Bericht! Bin echt gespannt, ob sich auch die normalen Tarts im Scenterpiece Warmer schmelzen lassen ... das wäre natürlich super! Die Auswahl an Düften für Scenterpiece finde ich nämlich derzeit auch noch etwas mau :( . LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe es klappt :-) bin total gespannt XD liebe grüße sandy

      Löschen
  2. Guten Morgen Sandy, das wäre doch tatsächlich eine Alternative für mich und meine allerliebsten und immer artigen Miezen. Denn ich liebe gerade diese winterliche Düfte. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe so ein besseres gefühl mit den kätzchen ^^ winterdüfte sind immer toll <3

      Löschen
  3. Ich habe einen Hund, deshalb ist der Punkt mit den Haustieren jetzt nicht so wichtig.
    Aber ich finde ein elektrisches System besser und der Topf gefällt mir zur Deko.
    Habe gesehen, dass es auch eine graue Edition gibt.
    Nun überlege ich noch wegen dem Preis und welche Düfte es sein sollen.
    Von der Marke besitze ich nämlich noch nicht und ein Geschäft haben wir nicht. Grüße aus Sachsen

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das System auch richtig praktisch. Ich wollte mir demnächst auch einen Scenterpiece Warmer kaufen, ein paar Meltcups hatte ich mir aus dem letzten USA Urlaub schon mitgebracht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie cool :-) in den usa gibt es bestimmt auch eine größere auswahl!

      Löschen